Verlobungsshooting

Es gibt viele Bezeichnungen für das erste (mögliche) Shooting zwischen Hochzeitsfotograf und Brautpaar: Verlobungsshooting, Kennenlern-Shooting, Einladungskarten-Shooting, Save-the-Date Karten Shooting, u.v.m.. Mit diesem Shooting könnt ihr vier Fliegen mit einer Klappe schlagen:

  1. Ihr lernt euren möglichen Hochzeitsfotografen besser kennen
  2. Ihr seht wie er / sie fotografiert und mit euch umgeht
  3. Ihr habt viele Fotos für eure Einladungskarten / Save-the-Date Karten
  4. Ihr wisst danach ob ihr von diesem Fotografen den wichtigsten Tag in eurem Leben für die Ewigkeit festhalten lassen wollt.

Ihr bekommt ein maßgeschneidertes Fotoshooting, bei dem eure Wünsche im Vordergrund stehen. Wenn ihr schon genau wisst was ihr haben wollt für eure Einladungskarten, setzen wir diese sehr gerne mit euch um. Falls ihr noch nicht genau wisst wie eure Einladungskarten aussehen sollen, unterstützen wir euch gerne mit ein paar Ideen.

Außerdem erhaltet ihr alle entstandenen Aufnahmen per passwortgeschützter Onlinegalerie zum Download. Zusätzlich dürft ihr noch zehn Aufnahmen auswählen welche ausgiebig nachbearbeitet werden.

Investition 2019: 227€ inkl. MwSt.
Wenn ihr uns als Hochzeitsfotograf für eine Reportage bucht, bekommt ihr 50€ Rabatt!